Login / Registrieren
Willkommen im Rund um Online Forum

dweezzu
offline

Also NNN 10/10 Punkten zu geben.....ich sage mal...unerwartet.

Meine Situation dürfte mittlerweile so ziemlich jedem bekannt sein:
In der Studentenbude steht die 360.
In der Heimat der Rest.

Jetzt ist eben mein Forza Starter-Paket angekommen und ich frage mich Folgendes:
Kann ich mich mit meiner Xbox (in der Heimat) in den Xbox360-Account (Gold) einloggen und damit dann auch hier online spielen?

Kenne mich mit dem ganzen Online-Zeugs noch nicht so gut aus.

TheDaywalker
offline

hab gestern endlich meinen HDTV bekommen. Obwohl mir die Grafik von Kameo und PGR3 schon auf meiner PAL-Röhre gefiel, hab ich mir doch fast meine Kinnlade beim Anblick der Umgebung und Figuren in Kameo ausgerenkt. Das sieht einfach unglaublich gut aus. Wenn ich mir vorstelle, dass das ein Spiel der ersten Generation ist, geht mir fast einer ab.
PGR3 sieht natürlich auch super aus, aber mir gefällt Kameo vom Grafikstil her besser.
Ich freue mich schon riesig auf Oblivion (oder wie das heißt). Ich hab zwar noch nie ein richtiges RPG gespielt, aber die Grafikpracht muss ich einfach erleben.

Walez
offline

Muss ich mich für fünf Filme entscheiden, wäre Shutter Island unter Garantie dabei, einfach simply the best.

Die Tage hatte ich mal wieder die Kinotheater in meiner Stadt unsicher gemacht und u.a. "Argo" (wie schaffe ich sechs Amerikaner aus dem Iran), "Looper" (Gordon-Levitt trifft Willis... ... ....in den Brustkorb ) und "Savage" (produziertes Marihuana nördlich der mexikanischen Grenze lässt Drogenboss Selma Hayek hellhörig werden) - grundsätzlich sind alles empfehlenswerte Filme, wobei mir auf anhieb "Argo" (trotz des bekannten Hintergrund) spannungs-technisch am besten gefiel. Das ich das mal über einen Film sage, in dem Ben Affleck mitspielt (!!!) - über seine Regie konnte ich noch nie meckern, doch schauspielerisch bekomme ich fast immer die Grätze, wenn ich ihn sehe - aber in "Argo" macht er seine Sache wirklich gut.

8-9 von 10

Tribute von Panem: Kann man sich anschauen. Gespickt mit interessanten Jungdarstellern könnte die Thematik für einige etwas heikel sein (Kids, die sich gegenseitig umbringen). Insgesamt spannend und optisch opulent umgesetzt. Letztendlich hatte mich der Film dazu animiert, die Bücher zu lesen und die wiederrum halte ich für (mit) das beste Lesewerk seit Jahren, habe sie förmlich verschlungen.

Morgen geht es in "Killing them softly", freue mich besonders auf Gadolfini (Mister Soprano)
Geändert von Walez (30.11.2012 um 12:48 Uhr)

urmel511
offline

Zitat von 1nasty:
kann man das software branding auch wieder löschen?
Bei SE Handys ist das eigentlich kein Problem. Kenne jetzt halt nur SE Handys, da ich die selbst nutze und das Software Branding dort auch schon erfolgreich gegen die Original Software getauscht habe.

Ist aber im mit Vorsicht zu machen, da dies auch ein Eingriff in die Firmware des Handys mit sich zieht und bei falscher Anwendung das Handy auch geschrottet werden kann.
Und auch abhängig davon welche CID das SE Handy hat, da es dann entweder super einfache Programme gibt oder wie leider in meinem Fall doch etwas komplizierter ... aber ordentlich in das Thema einlesen, dann klappt das

Walez
offline

(Threadstarter)
Nach der endlosen Ms Pacman, Paperboy und Galaga-Welle, scheint endlich ein Spiel herausgekommen zu sein, über welches hitzig diskutiert wird

Morgen soll "angeblich" =Castlevania= als Download bereitstehen. Aber wahrscheinlich hat man vergessen, die USK-Einstufung zu beantragen und deshalb erscheint es in Deutschland nicht - typisch deutsch, schön pessimistisch.

dweezzu
offline

Also PES ist nicht schwer zu erlernen. Aber es gilt natürlich wie fast immer "Easy to learn, hard to master!".

(A) offensiv: Pass/Defensiv: attackieren, (B) off.: Flanke/def.: Grätsche, (X) off.: Torschuss/def.: Mitspieler dazuholen, (Y) off.: Pass in Lauf/def.: Torwart rausholen, (RB) Rennen, (LB) Spielerwechsel, (RT) enge Ballführung, (LT) Taktik-Anweisungen

(LT) + (A) Pass und loslaufen (für einen Doppelpass)
(LT) + (Y) Hoher Pass in Lauf
(LT) + (X) Lupfer aufs Tor

mehr brauchts eigentlich (für den Anfang) nicht...dann noch darauf achten, dass man auch immer schön dahin zielt (mit dem Stick), wo man auch hinpassen/-schießen will und es sollte laufen.

Bei diesem 360-gegen-PS3-Tausch wurden die 360s afaik nicht geschrottet. Hätte es die Aktion hier im Kaff gegeben, hätte ichs wohl auch gemacht. Festplatte abnehmen, 360 abgeben, PS3 kriegen, (PS3 evtl. verkaufen), 360 Core kaufen (199,- Euro).

Ich hab mich jetzt entschlossen erst mal nix zu kaufen und erst wieder Neues anzuschleppen, wenn das Ältere gespielt (und vor allem wieder verkauft) ist. Denn ich bin in den letzten Monaten mehr damit beschäftigt gewesen mich nach neuen Spielen und guten Angeboten umzusehen, als damit mich hinzusetzen und die Dinger zu spielen. Bald wird die "To do"-Liste zu lang. Und in den nächsten 3-4 Wochen wird es zeittechnisch eh knapp.

farbentaub
online

Jo, die Arena war wirklich einfach. Die habe ich ganz zu Anfang schon gemeistert. Mit Level 2 oder 3. Ich denke schon, dass sich die Gegner auch in der Arena des Levels anpassen.

Ich muss noch die Diebes-, Kämpfergilde, die Dunkle Bruderschaft sowie ein paar Quests der Hauptgeschichte spielen. Dann bin ich afaik mit den - zumindest GS relevanten - Aufträgen durch. Und dann - nur dann - werde ich mir Shivering Isles gönnen.

Walez
offline

(Threadstarter)
Demnächst (November/Dezember 2006) erscheint "Phantasy Star Universe" - auf der Games Convention konnte man die PS 2 Version in Augenschein nehmen, die schon eingedeutscht war...
Angesichts dessen, wird eine DSL-Flatrate immer wahrscheinlicher. "Versatel" offeriert derzeit ein Angebot von 34,90 € (2000er Leitung + Telefon, 2 Jahre Mindestlaufzeit). "Alice" möchte nicht hintenanstehen und zieht in etwa gleich (39,90 €, jedoch 4000er Leitung + Telefonflat, monatliche Kündigung).
4000 Mbit Download und 400 Upload ist schon heftig - mit der Leistung kann man auch locker ein Spiel hosten...

bye
Miss Bala. Nachdem ich neulich einen Artikel gelesen hatte wo"s drum ging dass ein "Drogenmodell" in Mexiko an der Grenze erschossen wurde und das gar nicht so weit hergeholt war, bzw. dass es das schon immer gab.
Interessanter Streifen, allerdings hätte man die Charaktere durchaus noch ein wenig mehr ausbauen können. Irgendwie fragt man sich am Ende was jetzt eigentlich die ganze Story war. Sehenswert, aber hats leider nicht auf meine Topliste geschafft.

DarkDome
offline

Zitat von Goldsmith:
Du scheinst hier Dinge nicht zu verstehen oder nicht verstehen zu wollen, ich habe bereits mehrfach gesagt, dass Werbung bei einigen durchaus greift, ich habe gesagt, dass ich sicherlich nicht komplett immun bin, dass sie aber größtenteils an mir vorbei geht.

Weiter scheinst du nicht verstehen zu wollen, dass sich sicher einige von der Apple-Werbung beeinflussen lassen und dies in der Kaufentscheidung zum tragen kommt, aber bei mir, Werbung über Apple nicht in meine Kaufentscheidung einfließt.

Weiter habe ich keine Glücksgefühle wenn ich Apple Werbung sehe, weiter fließt diese Werbung nicht in meinem Kaufentscheidung ein, da ich gerade bei Produkten, die nicht für einen Euro an der Kasse zu haben sind, sehr gründlich nach Informationen suche was diese Produkte können, da ich nicht Krösus bin und das Geld zum Fenster rauswerfen kann, nur weil ein Produkt das nicht hält, was die Werbung verspricht.

So.. nachdem dies geklärt ist, können wir wieder zum ursprünglichen Thema zurück, sonst müsste ich den Thread schließen.
hauptsache das letzte wort haben und meinungen nicht akzeptieren?!

Walez
offline

(Threadstarter)
@dweezzu: Wenn du "Oblivion" in deine Kaufentscheidung mit einbeziehst (und kaufen solltest du dir es ), dann plane viel Zeit dafür ein. Zu "Kameo" kann ich leider nichts sagen - Jump'n Run's reizen mich nicht wirklich. Meine nächsten persönlichen Favoriten sind

"WWE Smackdown vs. Raw 2007"
"Mass Effect"
"PES 6" (jedoch nur, wenn die Schiedsrichter entschärft wurden - nervte mich enorm, das bei kleinsten Berührungen *keine Grätsche!!!* abgepfiffen und Gelb gezeigt wurde)
"Just Cause" (hier warte ich jedoch erstmal einen Test ab - ob die Zeitlimits moderat und die Fallschirmsteuerung nicht so nervös ist),
"Phantasy Star Universe"
"Rainbow Six Vegas" (sah vor kurzem einen 15 minütigen Trailer - WOW)
"Call of Duty 3" (okay, wahrscheinlich erst Mitte nächsten Jahres)

zu
"Gears of War" (hmm noch ein wenig skeptisch, bin nicht der Ego-Shooter Fan und wenn es letztendlich nur ein gehyptes "Killzone" wird, wäre das enttäuschend)
und
"Splintercell" habe ich noch keine große Meinung - ergo sie befinden sich nicht in der engeren Auswahl.

Du selbst solltest neben "Oblivion" auch ein Blick auf "Tomb Raider" werfen. Aber auch "Call of Duty 2" oder "Fight Night 3" rocken im Single-Player! Für längere Zeit (großer Umfang) könnte auch "Saints Row" eine Alternative sein - es macht wirklich Spaß, trotz diverser technischer Macken.

Naja, ich selbst spiele im Moment "Test Drive U." und nach ca. 8,9 Tagen ist es immernoch geil. Soviel abzufahren, soviele Autos, Häuser....Grantourismojünger hat es treffend beschrieben Vorallem hatte ich gestern ein neues Feature "erfahren". Wenn du zum Beispiel mit einem Lamborghini Miura (angeblich der beste G-Klasse Wagen) gnadenlos bei "G-Klasse" Rennen hinterherfährst, probiere es mal mit Tuning . Es ist einfach motivierend! Okay, ich habe gestern das MillionärsClub Rennen verka**t (200 km in 60 Minuten auf Gold), doch da fuhr ich noch mit einer nicht aufgemotzten MV Agusta (Motorrad). Klar kann man auf mit einem Koenigsegg oder der Enzo Ferrari das Rennen fahren, doch glaube ich, das man mit Motorrädern besser durch den Verkehr kommt...nur ein Tick schneller dürften sie sein

Richtwert - 18 Minuten bei Checkpoint 11, dann sieht es gut aus.

bye

TheDaywalker
offline

@Walez: Gun ist mir momentan noch zu teuer. Wenn es mal runtergesetzt wird, werde ich bestimmt zuschlagen. Hab mir jetzt erstmal "King Kong" sehr günstig von nem Kollegen gekauft. Das Spiel ist zwar extrem kurz, aber soll soweit ich weiß recht viel Spaß machen. Außerdem habe ich mir noch den 2. Teil von "Brothers in Arms" für die antike Xbox gekauft...hab zwar eigentlich genug vom 2. WK, aber den ersten Teil fand ich schon super, da musste das Spiel auch noch her. Ich denke mal, dass ich damit bis zum 9. März (da kommt "Fight Night 3") hinkomme.

Jogybaer
offline

Zitat von Goldsmith:
weil Werbung für mich schlichtweg nicht stattfindet
Dann darfst Du die Wohnung nicht verlassen. Und das Dumme an einer subtilen Beeinflussung ist, dass Du nicht merkst, dass Du beeinflusst wirst. Und wenn Du tatsächlich der Ansicht bist, dass Du gegen solche Beeinflussungen völlig immun bist, dann überschätzt Du Dich deutlich.

Übrigens: Deine Erinnerung an schwimmende und schanzenspringende Autos zeigt sehr schön, dass Werbung auch bei Dir funktioniert.

Zitat von Jojhnjoy2:
Du kannst dabei noch so rational denken, aber Werbung ist immer intelligenter als du. Werbung ist so intelligent wie der Erfinder der Werbung. Und die Erfinder sind hochbegabt.
Das würde ich jetzt nicht unterschreiben. Mein Gott, ich habe einen Doktortitel und ich denke mal, dass ich dem größten Teil der Werbeschaffenden intellektuell haushoch überlegen bin (ich habe ab und an auch mit Werbeagenturen zu tun). Das nutzt mir aber rein gar nichts, da (gute) Werbung das Unterbewusstsein ausnutzt und das kann ich auch mit noch so viel Intellekt nicht vollständig kontrollieren.

Gruß, Jogy
Geändert von Jogybaer (14.06.2013 um 19:41 Uhr)

Number
offline

Hinzukommt, das man sich in Japan *meines Erachten* schwertut, neue Konzepte zu entwickeln, oder weltweit erfolgreiche zu übernehmen. Dann produziere ich als ehemalige Topfirma doch lieber die x-te Fortsetzung und hole die Kosten nur durch die billige Produktion wieder rein.
Dann nenn mir bitte mal die originellen Konzepte westlicher Hersteller?
Von EA und Co. sieht man nur Fortsetzungen und nichts anderes mehr.
Call of Duty 2 ist sicher genial, aber auch eine Fortsetzung.
HL2? Imho spielerisch ein Witz, mir hat´s nicht gefallen. Übrigens eine Fortsetzung.
GTA SA? Ich hab´s probiert. Absolut nicht meine Welt, sorry. Nebenbei bemerkt eine Fortsetzung.
Da tun die sich also alle nichts.

Namco - Tekken, Ridge Racer, Ace Combat (die letzten Versionen besonders erfolgreich? Glaube ich nicht...) Nun versucht man sich mit Oldie-Auskopplungen.
Tekken kränkelt seit Teil 3 nur noch vor sich hin. Der war auch imho mit Abstand der beste Teil der Serie. Dafür hat Namco mit Soul Calibur 3 wieder ein weiteres Meisterwerk geschaffen und das mit zumindestens für dieses Genre auch neuen Ideen und gigantischem Umfang. Grafisch übrigens einer der besten PS2 Titel.

[quote]Capcom - Shadow of Rome, Mega Man, Maximo, Killer 7, Onimusha und der einzige Hit in letzter Zeit "Resident Evil 4"[/quot]

Ja, Resi 4 ist genial, dank des neuen Spielkonzepts. Einen weiteren Teil nach dem altbewährten Schema hätte ich nicht ertragen.
Killer 7 mag spielerisch einige Mängel aufweisen, zeigt aber Mut zu abgefahrenen Ideen.
Die Onimusha-Serie ist übrigens recht erfolgreich und für Genrefans ein Muß.

Konami - Pro Evo Soccer, Silent Hill und Metal Gear (hier ist noch ein gewisses Hitpotenzial vorhanden)
Fußball hat mich nie interessiert, ist aber hier gleichzusetzen mit der Fifaserie.
Silent Hill und MGS sind in ihren Genres Meilensteine und MGS nebenbei sicher Mitbegründer vieler Schleichspiele wie Splinter Cell, die ja auch erfolgreich sind aber in immer weiteren Fortsetzungen münden.

Das einzige "westliche" Spiel, daß mich die letzten 2 Jahre mit wirklich mutigem Spieldesign überrascht hat, ist Beyond Good and Evil. Leider blieb auch da der Erfolg aus.

Nebenbei ist Shen Mue für mich nach wie vor ein Meisterwerk. Für den Massenmarkt allerdings leider schon wieder zu anspruchsvoll und seiner Zeit voraus gewesen.
Heute, wo fast jedes Game meint, irgendwelche RPG-Anleihen haben zu müssen, da wären die Erfolgschancen auf einer Plattform wie der PS sicher wesentlich größer.

Allerdings stimme ich dir zu, daß mich generell die letzten Jahre nur noch sehr wenige Titel wirklich zu begeistern wussten.

Walez
offline

(Threadstarter)
Hey @Farbentaub, auf einen emotionalen, aufbrausenden Euphorieausbruch habe ich gänzlich verzichtet und mich bemüht, die Two Worlds-Situation emotionslos und sachlich darzustellen.

Vor ein paar Tagen hörte ich schon, das der Gameplay-Trailer sehr gut sein soll - damn, nun sollte ich ihn mir auch mal runterladen, wenn es dich sogar (häh) zu einem geschriebenen "meine Fresse" verleitet.

Achja T. Clancy! Dito. Bin auch kein Freund immer wiederkehrender Terroranschläge, der Infiltrierung von Terrorzellen oder ähnliches. Völlig unüblich schenke ich der Offline-Story von RS:V keine Beachtung und hänge im Online-Modus fest. Im Sinne von "meine Fresse", schei** auf das Storyallerlei und stürz dich in den genialen Onlinemodus. Das Setting wurde hier optisch kaum runtergeschraubt und sieht verdammt geil aus.

farbentaub
online

Moin!

Mit großer Vorfreude habe ich mir jetzt zwei Live Points Cards bestellt, um in den Genuss von Shivering Isles zu kommen. Und was musste ich heute lesen?

Massiver Bug in Shivering Isles

Durch einen schweren Bug im Addon Shivering Isles wird Oblivion unspielbar, allerdings erst nach 50-100 Spielstunden, wodruch der Bug bisher nicht bemerkt wurde.
Die Ursache für den Bug ist ein fehlerhaftes Script, das die so genannten FormID´s Ingame massiv ansteigen lässt. Jedes Objekt, das Oblivion generiert (Sei es ein Pfeil, den man verschießt, der Inhalt von Truhen oder die Gegenstände die die Feinde bei sich tragen) bekommen eine solche einzigartige FormID zugeteilt.
Es gibt ca. 17 Millionen davon, das bedeutet, das der maximale Wert der FormID´s im normalen Spiel theoretisch nie erreicht wird.
Das Problem bei diesem Fehler jedoch ist, das der fehlerhafte Script jeden Frame einige dieser FormID´s belegt. Darum ist die Zeit, bis wann der Bug auftritt abhänig von der Performance, spielt man nur mit 20 FPS, hat man vielleicht über 100 Stunden, bei 40 allerdings nur noch 50.

Ist der maximale Wert der FormID´s erreicht, kann man im Spiel keine neuen Objekte platzieren, was Oblivion unspielbar macht. Man kann keine Pfeile verschießen, keine Objekte mehr aufnehmen und zufallsgenerierte Gegenstände gibt es auch nicht mehr. Ist der Spielstand bereits davon betroffen, ist er nicht mehr zu retten.
Da der Bug erst gestern (Ostersonntag) bekannt wurde, gab es bisher keine Stellungsname seitens Bethesda. Aus diesem Grund hat die US-Community bereits ein Bugfix erstellt. Der Patch macht den Bug ungefährlich, da der Script auf einem NPC läuft und mit dem Hotfix auch nur in der Nähe des NPC ausgeführt wird (Niemand steht 100 Spielstunden neben einem NPC...).

Wir raten JEDEM, der Shivering Isles installiert hat den Patch zu installieren da das Spiel sonst unspielbar wird. Ist der Spielstand bereits davon betroffen, oder kurz davor die maximale FormID zu erreichen ist er nicht mehr zu retten. In dem Fall muss ein neues Spiel begonnen werden.

Bisher ist noch nicht bekannt, ob der Fehler auch bei der XBox Version auftaucht, was aber sehr wahrscheinlich ist. XBox-Spieler bleibt allerdings nichts anderes übrig, als auf Hilfe von Bethesda zu warten.

Quelle: http://#/a>


Toll, oder?

Walez
offline

(Threadstarter)
Hoover hat es schon gesagt, es ist kein HDD nötig - jedoch brauchst du zumindest eine Memory Card.

Glaube, habe überreagiert. Mal andere Spiele reingelegt und siehe da, keine Treppen. Bin wohl schon ziemlich pedantisch, das ich kleinste Unstimmigkeiten als großes Fiasko ansehe . Bleibe trotzdem dabei, auch wenn das Game überall gut bis sehr gut abgeschnitten hat (als Low Budget schlage ich bestimmt nochmal zu, aber da in nächster Zeit soviel erscheint, wird man kaum noch in die "Verlegenheit" kommen), das "Saints Row" technisch stark verbuggt ist. Bildbrüche aka Tearing, finde ich sehr sehr nervig.

"Just Cause" hat jetzt in der Gamepro 78% bekommen. Halte ich für nicht gerechtfertigt, da aus meiner Sicht mit falschen Vorstellungen rangegangen wurde. Wenn man nämlich "nur" die Story nimmt, kommt es locker über 80%, da diese witzig erzählt ist und mit vielen verschiedenen Aufgaben aufwartet. Alles andere ist Beiwerk, welches zwar nicht immer geglückt ist, aber welches man auch außen vor lassen kann, da nicht zwingend notwendig - und wenn doch, hat man kurzweilig seinen Spaß. Im Storyverlauf habe ich die von der Gamepro erwähnten Kritikpunkte nämlich noch nicht mitbekommen. Ich persönlich kanns empfehlen. Mag zwar einigen Leerlauf in den Nebenmissionen haben und etliche sind mit Bugs versehen, doch mir gefällt es besser als "Saints Row", da vorallem die Technik (Grafik) stimmiger ist und es von der Steuerung her sehr gut in der Hand liegt.

Hier ein paar Xbox-Live-News:

1.) Sonic-Demo ist downloadbar

2.) Mit einem US-Account kann man sich "D**m 1" runterladen. Ich habe jedoch keine Ahnung, ob man die hier gekauften Point Cards auch auf einem US-Account einlösen kann, um das Spiel komplett freizuschalten. Vielleicht gibt es Unterschiede bzgl. des Codes?! Ansonsten legt man einfach einen Austria-Account an

3.) Schaut einfach mal bei XBL vorbei. Aufgrund der XO6 in Barca (grrr grrr Schade um Bremen ) werden viele Trailer und Demos zur Verfügung gestellt. Angekündigt wurde auch schon eine "Mass Effect"-Demo --- mein persönliches "Must Have".

farbentaub
online

Urlaub? Für Urlaub ist einfach keine Zeit ... Dafür bleibt mir noch das heilige Wochenende.

Dass Mass Effect erst im Herbst kommt, ist zu verkraften. Im stürmischen und regnerischen Quartal kommt solch ein Spiel gerade recht.

@Walez: PES6 macht schon richtig Laune, aber eben nur zu viert oder zweit an einer Box. Alleine - dazu zähle ich auch Online-Partien - kommt einfach nicht die nötige Atmosphäre auf.

Zu Gothic III kann ich nichts sagen, das habe ich nie und werde es auch nie spielen. Irgendwann ist die Grenze des Vertretbaren erreicht. Außerdem zocke ich nur noch auf der 360. Mein PC dient nur zur Attrappe. *immer noch auf Walez' MacMini schiele* Ich denke aber nicht, dass die erste Version von Oblivion an Gothic III an Fehlerhaftigkeit überbieten kann. Immerhin war Oblivion spielbar.

Vielleicht werde ich eines Tages doch noch Shivering Island betreten. Nach Ritter der Neun gibt es in Cyrodill nicht mehr viel zu tun - zumindest für mich. Das Problem ist, dass meine Freundin auch noch zockt - und das leider nicht allzu schnell - 50 Stunden für SI inklusive noch einige Gilden- und Hauptquests aus Oblivion sind sicher nur in Hektik zu schaffen.

Number
offline

Ja, nur eine Möglichkeit, die man unbewusst sofort anwenden wird, weil man es ja schon weiß. Das hasse ich schon an Komplettlösungen meist so, daß man wesentlich mehr mitkriegt, als man will. Und wofür dein Spoiler hier überhaupt gut sein sollte ist mehr als fraglich, denn niemand hat auch nur ansatzweise danach gefragt und somit konnte auch niemand damit rechnen, hier derartiges vorzufinden. Oblivionthreads gehe ich ja eben bewusst aus dem Weg um nicht gespoilert zu werden, aber so ... *immer noch grummel, dir trotzdem vergeben tu*

Walez
offline

(Threadstarter)
Hmm, ich befürchte, die Auswahl ist hier (zu 4. am Bildschirm) leider nicht sehr groß. Ich bin mir nicht einmal sicher, ob man bei "FIFA WM 2006" zu 4. an einem TV zocken kann? Wenn du ein arcade"lastiges" Fussball-Game suchst, kann man "Fifa WM 2006" durchaus empfehlen - meiner Meinung nach, ist es bei PES 6 sowieso nur möglich, zu 2. zu spielen.

Achja, was auf jeden Fall gehen dürfte und auch eine zeitlang richtig Spaß gemacht hat ---> Marvel:Ultimate Alliance ...solche Spiele rocken immer (siehe hier auch "Baldurs Gate: Dark Alliance1-2" oder "Champions of Norroth")

Auch wenn es bezüglich des Mehrspielermodus (nicht ONLINE!! ) etwas mau ausschaut, komme nicht in die Verlegenheit und kaufe dir: "Bomberman:Act Zero" oder "Fusion Frenzy 2"!! Dann greife doch einfach zu Prügelspielen ala "Smackdown vs. Raw", "Dead or Alive" oder "Rumble Rose" *g*. Ein paar Sportspiele wie "NBA 2K7" müssten auch gehen - bei "NHL 2K7" weiß ich es jedoch nicht. Achso, wenn du nach einer günstigen Gold-Mitgliedschaft ausschau halten solltest, check mal "Ebay".

dweezzu
offline

Gears of War könnte deinen Geschmack treffen. Lost Planet auch. Dann gibt es ja noch die Taktik-Shooter GR:AW 1+2 (von dir ja angesprochen), Rainbow Six: Vegas...also shooter-mäßig gibt es auf der 360 wirklich keinen Grund zum Klagen.

Bei den Rollenspielen gibt es natürlich vor allem Oblivion. Geiles Spiel, an dem du lange genug spielen kannst.

Außerdem setze ich große Hoffungen in so einige angekünidgte, vielversprechende Titel.

Also ich denke, die 360 würde gut zu dir passen und ihr würdet viel Spaß miteinander haben.