Login / Registrieren
Willkommen im HTC Forum

moin zusammen!
bin mal wieder auf arbeit und finde somit zeit zum schreiben.
CoD3 hätte mich zwar auch interessiert, dominanzentscheidung fiel allerdings zu gunsten von GoW aus. jetzt hoffe ich nur noch auf eine pünktliche lieferung und dann gehts den lockussen (wie auch immer die heissen) an den kragen. we give them war!

cu

dweezzu
offline

Oh, man. Ich habe eben endlich mal PES6 gespielt (auf PS2 bei einem Kumpel).

Mittlerweile hat das Spiel bei mir folgenden Verlauf genommen:
100%iger Kauf -> naja mal sehen -> PC-Version kaufen -> naja evtl.

CoD3 und GoW sind jetzt wohl die heißesten Anwärter auf einen Kauf. Und bei GoW will ich, dem Ulta-Hype widerstehend, erst mal Tests lesen. Für mich als reinen SP ist es auch eine Option sich das Ding nur mal zu leihen und einmal durchzuspielen (mehr als einmal spiele ich eig. eh kein Spiel durch).

R6 ist natürlich auch interessant..mal sehen. Ich geb nur sooo ungern 60,- Euro für ein Spiel aus.

Naja...Freitag war die vorerst letzte Klausur und jetzt kann ich mich auf Kameo und Oblivion stürzen, sowie PGR3 als "Zwischendurch"-Spiel (was ja eig. PES6 werden sollte. ) nutzen.

Thunder_Burn
offline

Spielt hier eigenmtlich noch jemand ausser mir Guitar Hero auf seiner Box? Ibh bin total begeistert! Hab´ mittlerweile auf easy alle Songs mit 5 Sternen gespielt.

Allerdings sucke ich auf mittel so richtig ab. Ich komm´ mit 4 Tasten irgendwie nicht soooo zurecht. (hört auf zu lachen! ) Vor allem bei schnellen Tonfolgen (ja, ich benutze Hammer-ons und Pull off´s. )

Hab´ schon Tipps gesucht im Net, wie man am besten spielen kann, finde aber nur Cheats

881799
offline

@ walez: Wenn du Ridge Racer kauften solltest, wäre es schön wenn einen kures Feedback geben könntest, wie der Titel ist. DOA ist grafisch sehr schön, spielerisch voll auf der Höhe wenn auch etwas schwer. Wer sich auf der XBOX prügeln will kommt momentan an DOA nicht vorbei.

fangkai
offline

- ohne Branding = weder Logos eines Mobilfunkanbieters (T-Mobile, Vodafone, o2...) auf dem Handy-Gehäuse noch Veränderungen an der Software, die auf dem Handy läuft (z.B. Tastenvorbelegung, anderes Menüs, Farben etc.)

Walez
offline

(Threadstarter)
Oh_Mein_Gott_Dwee! An ein paar der Einkäufe kann ich mich erinnern, und das war im Februar *g*. Bisher "Halo 2", dann rechne ich damit, das du die restlichen Old-Xbox-Games in ca. 5 Jahren durchgespielt hast! Und, durchspielen musst du sie, das sind nämlich fast alles Softwareperlen.

Ein paar kannst du ja zum Glück mit in deine Studentenbude nehmen, denn "Kotor, Fable oder Lego Star Wars" sind 360-Abwärtskompatibel. "Psychonauts" wohl jetzt auch...?! Naja, ich fiel zumindest fast vom Hocker, als ich deine Auflistung las und an die Zeit dachte, die du mit dem Zocken verbringen müsstest...Da kann ein Studium schonmal locker 10 zusätzliche Semester dauern.
Vergiß es, mindestens 15 zusätzliche...übersah nämlich bis dato, das du auch noch "Oblivion" für die 360 hast!

Naja, zu NfS-Carbon bilde ich mir heute abend eine eigene Meinung. Mag "Underground" und habe nichts gegen Nachtstrecken...reine Nachtstrecken. Über die "Sonic"-Demo haben viele gemeckert - eben das alte Leiden, vermurkste Kameraeinstellung. Mit der neuen "Smackdown vs. Raw" Steuerung bin ich bisher noch nicht zurechtgekommen, doch die Optik ist top. Die PS 2 Vorgänger habe ich gemocht, nun hoffe ich auf eine gute 360 Umsetzung und das ich das Feeling für die Steuerung bekomme.

Jetzt aber´...Sayonara...
hallo zusammen.
ich habe mir am wochenende die heft-dvd der gamepro angesehen und liebäugel schon wieder mit einem genialen titel - "Army of two".
hier scheint der koop absolut im vordergrund zu stehen und genau das ist für mich das reizvolle an dem spiel. der trailer ist recht unterhaltsam gestaltet, zeigt aber genau das worauf es ankommt, teamarbeit.
einhergehend mit dem schönen wetter werde ich allerdings auch wieder weniger zum spielen kommen, aber die reale welt hat auch einiges zu bieten

also dann, have a nice day

Walez
offline

(Threadstarter)
dass du über TDUs Miniruckler meckern wirst (verständlich) und die Grafik dich nicht umhauen wird (dito).

Ich befürchte auch, doch dann wird Number zu 24 Stunden "Need for Speed:Most Wanted" am Stück gezwungen. Du wirst dann die Miniruckler in TDU zu schätzen wissen.
Und zur Grafik. Klar sieht zum Beispiel "Burnout Revenge" besser aus, doch es ist das "aus einem Guß"-Gefühl. Sanft schlängelnde Küstenstraßen, Autobahnen, Serpentinen, Dörfer...es fügt sich alles nahtlos zusammen und schaut mehr als zweckmässig aus ---> halt hübsch und es ist vorallem SCHNELL.
Das Car-napping in "Saints Row" vermittelte einem nach TDU das Gefühl, als ob man mit einem gedrosselten 125ccm Roller unterwegs wäre.

Walez
offline

Während mir Prometheus, trotz des teilweise dummen Verhaltens der Wissenschaftler, noch ziemlich gut gefallen hatte und ich einem halbwegs soliden Si-Fi durchaus was abgewinnen kann, habe ich heute meine bisherige Kinoenttäuschung des Jahres gesehen

Total Recall (2012)

Der Einstand war schonmal "superb", denn statt der "normalen" 6 Euro am Kinodienstag (Parkett+ohne Überlänge), wollten sie 6,50 haben (Cinestar Cubix - war das letztemal, das ich in dieses Dreckskino gegangen bin). Erstaunt fragte ich nach, wie diese Differenz von 50 Cent zustande käme, man sich vorab darüber auch nicht informieren konnte, das es eventuell teurer wird. Die Begründung, nachdem der Verkäufer an der Kasse ein wenig auf seinem Handy googelte (lol?), "Cinestar würde für besonders sehenswerte Filme jetzt immer einen Aufschlag von 50 Cent verlangen, da Hollywoodfilme auch nicht preiswerter werden würde..." Meines Erachtens pure Willkür, die ich nicht unterstützen werden, da Kinobesuche an sich schon kein preiswertes Vergnügen sind, auch wenn ich gerne meine 10-12 Euro für das Event Cinema am Potsdamer Platz bezahle, weil dort für mich das Preis-LEISTUNG-Verhältnis stimmt (Sitze, Bild, Sound, alles perfekt). Na egal, wollte nicht weiter rumdiskutieren, da ich den Film nicht alleine sah...

...dann ging es los. Der Sound war zwar laut, doch die Stimmen piepsig, brachiale Verfolgungsjagden in keinster Weise druckvoll (null Bass) und die Synchronisationsstimmen von Biel und einigen Nebendarstellern erbärmlich, wobei hierfür das Kino natürlich nichts konnte. Und das Bild? Verschwommen und zu dunkel im Detail, fast wie ein 3D Film, nur ohne Brille...

...nach einer knappen Stunde dann hatte ich eigentlich genug von dem Film, seiner dauerhaften Glückskeksphilosophie, der inhaltslosen Storyline und den belanglosen Actionsequenzen. Alleine die Kulisse wusste zu überzeugen, bot ein paar nette Locations. Dafür gibt es am Ende 3 von 10 was auch immer...

Marcello95
offline

Habe jetzt nicht alles in diesem Thread gelesen, aber sein wir mal ehrlich, es wird doch nicht nur in dieser Branche sehr viel voneinander abgeschrieben, wenn die Firma A ein Auto mit ver Rädern baut und Firma B nur eines mit drei Rädern baut, wird sich wohl kaum einer das von B kaufen (logisch, es kippt viel leichter), von daher muss B schauen, wieso sich das von A eben besser verkauft und es sind die vier Räder, also fängt B dann natürlich auch an, ein Auto mit vier Rädern zu bauen...
Und Apples iPad war ja auch keine wirklich neue Erfindung, es kombinierte aber beispielsweise ARM-CPUs (konnten sich vorher gegen die stromdurstigeren, aber viel stärkeren Atoms in Netbooks nicht durchsetzen) mit Flash-Speicher und einige Dinge noch (Multitouch) erstmals in einem Tablet, so wurde es jedenfalls mal in einem CHIP-Heft von 2011 dargestellt, alleine konnten sich diese Ideen nmlich nicht durchsetzen, sie trafen dann im iPad aufeinander und sind in dieser Geräteklasse inzwischen unverzichtbar geworden.

Walez
offline

(Threadstarter)
Hi,

möchte auch mal wieder meinen Senf "dazu" geben.

Call of Duty 3

Am Samstag habe ich für mich festgestellt, das ich eine CoD 3-Onlinekarriere vergessen kann. Die Map's sehen toll aus und hier gibt es keine Probleme mit der KI (okay, kommt darauf an, wer am anderen Pad sitzt=), doch mir fehlt quasi das geschulte Auge, Helme in der Entfernung zu erkennen oder die Fähigkeit, die Waffe nicht hochzureissen, wenn ich auf jemanden feuere...ergo komme ich jetzt zum Offline-Modus.

Gleich zu Beginn, mir gefällt das Spiel immernoch, doch auch mir sind einige Bugs aufgefallen, die teilweise echt nervig sind. Hängengeblieben bin ich bisher 1x und ich konnte mich freisprengen, Abstürze hatte ich bisher keine und die Atmosphäre plus einige Grafik-Effekte hauen mich immernoch vom Hocker. Die Kürze des Spiel stört mich auch nicht (bin erst Kapitel 7 - Schwarzer Baron), da ich jeden Tag nur eine Mission spiele (danach einfach zu groggy)...aber...wenig witzig finde ich, wenn man zwischendurch eine Mission abspeichert, weil man einfach mal das Pad beiseite legen muss (Headshot, Granate, Kreuzfeuer - der Schwierigkeitsgrad auf Normal ist wirklich gestiegen), den ellenlangen, nicht wegklickbaren Vorspann präsentiert bekommt. Was soll das, warum muss ich mir den Mist immer wieder anschauen und gerade die Zwischenspänne sind, ausnahmsweise, optisch nicht wirklich gelungen. Ansonsten bewege ich mich derzeit noch im hohen 85% Bewertungs-Bereich und freue mich über tolle Lichteffekte (Treibstofflager - der Hochofen), Explosionen und so weiter...
Achja, hieß es seitens Activisions nicht auch, das keine Gegner mehr reinspawnen sollten? Manchmal will die Gegnerflut einfach nicht enden - ich stürme vorwärts und verende im Dreck. ...und bei einem Stellungskrieg verharrt man schonmal 10 Minuten hinter einer Kiste, wobei 15-30 Gegner ausgeschaltet werden...nur habe ich eben das Gefühl, wenn ich vorwärts renne, es weniger Gegner sind.

Mir persönlich macht es Spaß, wobei man sich bei der Spiedauer und den leider doch zahlreichen Bugs überlegen sollte, dafür 60-70€ auszugeben. Für ca. 10-15 Stunden Spiel"spaß", ist der Preis doch etwas zu hoch angesiedelt.

PS: Wer auf Veteran durchspielt ---> RESPEKT! Gerade die "Straße nach Falaise" oder das "Treibstofflager" könnten Pad-wegwerfend sein.

Gast-Account
offline

@Number666
Der letzte Absatz war ja auch nicht ganz ernst gemeint

Was GoW angeht:

Zitat aus Gamefront.de: "Daher wird die Entertainment & Devices Division der Microsoft Deutschland GmbH den Titel Gears of War für Xbox 360 in Deutschland nicht veröffentlichen.

Eine spezielle Version für den deutschen Markt, die eine technische und inhaltliche Veränderung einschließt um eine Bewertung der USK zu erhalten, ist nach Rücksprache zwischen den Entwicklern und der USK ohne grundlegende Eingriffe in das Gamplay des Spiels nicht möglich."

Was das Spiel angeht, so habe ich mir das nämlich genau im Trailer angesehen und ja man muss in Deckung gehen, ABER man kann von der Deckung aus immer noch weiter ballern. Somit ist das ganze schleicherei (Wie beim Splinter Cell, CoD2) nicht gegeben. Man kann nämlich auch ganz nett durch die Gegend hechten usw. Habe mir schon zick Trailer reingezogen und muss sagen, dass da im Spiel mehr und mehr Details ans Licht kommen, wo man sagen muss, das Spiel muss ich einfach haben.

PS: Was das Online gaming mit den Kiddies angeht, so musst Du ja nicht gegen die antreten, sondern kannst (je nachdem wie lang Deine Freundesliste ist ) schon gute Spieler spielen und nicht gegen Ami-Kiddies (die übrigens meistens sehr schlechte verlierer sind - zum Glück gibt es aber eine Bewertungssystem und so kann man solche Kiddies dementsprechend bewerten ). Was mich an der XBOX 360 fasziniert hat, ist nicht die XBOX 360 selbst, sondern das Online-Modus.

Number
offline

Ja, nur eine Möglichkeit, die man unbewusst sofort anwenden wird, weil man es ja schon weiß. Das hasse ich schon an Komplettlösungen meist so, daß man wesentlich mehr mitkriegt, als man will. Und wofür dein Spoiler hier überhaupt gut sein sollte ist mehr als fraglich, denn niemand hat auch nur ansatzweise danach gefragt und somit konnte auch niemand damit rechnen, hier derartiges vorzufinden. Oblivionthreads gehe ich ja eben bewusst aus dem Weg um nicht gespoilert zu werden, aber so ... *immer noch grummel, dir trotzdem vergeben tu*

TheDaywalker
offline

Wenn du aufs Spielerische mehr Wert legst als auf Präsentation oder Lizenzen, greif doch einfach zu Pro Evolution Soccer.
hatte ich mir auch schon überlegt. Allerdings ist die Xbox360-Version ja extrem beschnitten worden und ein Vollpreis-Fußballspiel kaufe ich mir auch nicht. Bei den meisten Sportspielen vergeht mir recht schnell die Lust und da ich Spiele grundsätzlich nicht wieder verkaufe (bin halt ein Jäger und Sammler ), lohnt das dann nicht.

Zu TDU: ja, die Rennen sind meist nicht sonderlich fordernd. Allerdings ist TDU für mich auch eher ein "Autofahrspiel" statt eines Rennspiels, von daher passt das. Aber ein paar Strecken machen auch ohne Konkurrenz Spaß. Heute bin ich eine Strecke mit tollen Kurven gefahren, ich konnte kaum aufhören sie wieder und wieder zu fahren.

Ansonsten fehlt mir Geld, viel Geld. Es gibt so viele tolle Autos, die ich mir am liebsten sofort kaufen möchte. Aber schlimmer noch sind Autos, die ich mir zwar leisten könnte, die aber gerade nicht vorrätig sind. Ahhhhhhhh, ich kann sowas schon nicht im Reallife ab.
Aber nur noch eine Woche, dann sind meine übermäßig vielen Überstunden zu Ende, dann kann ich wieder mehr spielen und dann gehören mir bald alle Autos...und Villen...und Frauen...ach ne, die kann man ja nicht kaufen.

Ich habe heute von einem Termin für das große Add-On von Oblivion gelesen. Mitte/Ende März soll es soweit sein, wenn ich mich richtig erinnere. Das wird riesig! Das Add-On soll wohl weitere 30 Stunden Spielzeit bringen, neue Rüstungen, Waffen, Feinde und sogar eine leicht verbesserte Render-Engine, wodurch wohl das Nachladen neuer Bereiche und die Fernsicht verbessert werden soll. Das wird ein Fest. Dann werde ich wohl die 250 Stunden Spielzeit vollmachen können.

farbentaub
online

Dito. Ich habe es aber auch schon für 39,99 gesehen. Wobei dann noch Versand und ggf. Nachname dazu kommt. Hier im hiesigen Konsumtempel steht es noch für 59,99.

Noch günstiger gibts es das natürlich bei ebay. Aber da ich es schon am Freitag benötige, kam das nicht in Frage.

Goldsmith
offline

Zitat von felixx24:
Ich seh schon die Apple-Fanboys in einem Jahr vor mir, wenn sie mir erzählen, Microsoft hätte das flache Design der Kacheln von Apple geklaut.
Du wirfst wohl etwas durcheinander, es sind nicht Apple-Fanboys die Patentrechte einklagen und behaupten, es werden Patente verletzt, es sind die Firmen selbst.

Auch nehmen sich die Firmen nichts, da wird doch nur noch darüber gestritten, wer bei wem klaut.

dweezzu
offline

Bei mir ist Oblivion gestern auch abgeschmiert. Direkt nach dem vorletzten Sieg in der Arena, so dass ich noch nicht mal gespeichert hatte.

Aber sagt mal....sind die Arena-Kämpfe immer so einfach?
Ich hab bisher nur die Magiergilde beendet und ein paar Nebenmissionen gemacht (bin jetzt bei Lvl 30, aber auch ein eher langsamer Spieler).Werden die Gegner nicht 'mitgelevelt'?

Innerhalb von einer Stunde habe ich sämtliche Ränge eingeheimst.
Allerdings war mein Lähmungszauber auch ziemlich hilfreich.

Oh, man als ich gestern gesehen habe, dass jemand aus meiner Freundesliste GH II spielt, hat es schon wieder in meinen Fingern gekribbelt.

Vielleicht muss ich bald mal ne Niere verkaufen oder so...

Walez
offline

True Grit
Besserwisserische Göre trifft grummeligen, aber geschwätzigen Outlaw. Im großen & ganzen ein nettes Filmchen, doch ich muss den vereinzelten Kritiken recht geben, die den berühmten Coen-Wortwitz vermissen. Klar hat die Kleine eine paar sehr nette verbale Statements "auf Lager", doch wenn ich Jeff Bridges sehe, sehe ich Lebowski und messe ihn "leider" auch mit dieser Rolle...ein wenig Dazu finde ich, das die Coen den Schluß versaut haben, denn wie schon in "No Country for an Old Man" muss der Zuschauer noch eine kleine moralische Ansprache ertragen. Anstatt den Film mit einem Knall abzuschliessen, gibt es noch einen "minutenlangen" Monolog über den Sinn des Lebens *gäääähn* und mochte ich die Kleine noch als Kind, war sie mir als erwachsene Frau zutiefst unsympathisch...

7 von 10 blauen Bohnen, die alle schneller sind als DU!

TheDaywalker
offline

...und wenn man sich jetzt fragt, wann man das alles spielen soll, kann man sich noch diese Titel vor Augen führen, die Ende 2006/Anfang 2007 erhältlich sein sollen.
und am 8.12. dann auch noch der Nintendo Wii mit Zelda!

Allerdings ist meine Liste der Must-Haves, die für die Xbxo360 dieses Jahr noch kommen, nicht so lang. CoD3 und GoW ist klar und eventuell noch TDU, wenn´s dieses Jahr noch auf 40€ sinkt. Ansonsten war´s das für mich. Hinzu kommen noch mindestens "Zelda" und "Red Steel" für den Wii. Das wären dann mindestens 4 Spiele, die ich noch bis zum 08.12. auf jeden Fall kaufen werde...ach ja...und heut oder morgen kommt noch "NfS: MW"...
Da ich aber dieses Jahr das erste Mal seit vielen Jahren zwischen Weihnachten und Neujahr frei habe, werde ich spätestens am 01.01.2007 wieder auf dem Trockenen sitzen, dann sollte der nächste Nachschub gefälligst schnell kommen.
Gibt´s schon deutsche Releasedaten für "Stranglehold" (wenn´s denn offiziell in D erscheint ) und "Brothers in Arms"?

Walez
offline

(Threadstarter)
@GTJ: Wüsste auch nicht, warum er sie nicht anzeigt. Schonmal abgemeldet und im Speicher nachgeschaut? Aber ansonsten unerklärlich...

@Daywalker: Ein Videotagebuch führen, wenn man "Call of Duty 3" auf Veteran spielt, das wäre doch mal eine Idee.

1. Tag - bin gelandet und habe die ersten 10 m in Falaise geschafft

2. Tag - harte Rückzugsgefechte, musste 5 m preisgeben *g*

3. Tag - durch mein Fernglas kann ich das Steuerungspult vom Kran und das Eisenrad erkennen ... so nah und doch so fern ...*seufz*

4. Tag - habe mein Pad komplett durchgebissen, nachdem mein Fernglas zersprungen ist. Nun schicke ich immer ein paar Leute vor, die mir mitteilen sollen, ob das Steuerungspult noch da ist

5. Tag - Ich bin alleine. Auch wenn kein Alliierter mehr auf der Straße ist, die MG-Schützen der Wehrmacht legen die Straße weiterhin komplett "under fire" - geht denen die verdammte Munition nie aus

6. Tag - noch immer sitze ich fest (zerbombte Fabrikhalle...sie scheinen aber nicht zu wissen, das ich noch da bin), ein Flugzeug der Royal Airforce wirft ein Paket ab - hoffentlich Nahrungsmittel, ich hatte mich entschlossen, auszuharren - nur kann ich leider nie wirklich sagen, was im Paket war, denn bevor es aufschlug, wurde es von den MG-Schützen total zerschossen...

7. Tag - ???

sayonara

ashdevil77
offline

@walez

ash tritt doch keinen

Christiansen habe ich auch gesehen, und dort waren meiner Meinung nach nicht mal die Hälfte der Beteiligten dagegen solche Spiele zu verbieten, der eine sagte sogar Counterstrike wäre mit Strategie zu vergleichen und man könnte sich in GSG9 Beamte versetzen Oberlol

Das mit den Schwierigkeitsgraden stimmt aber, Raam auf Hardcore hat ein wenig länger gedauert, wahnsinnig behalte ich mir vor für langweilige Tage, jetzt werde ich erstma ein paar Gamerscore besorgen, habe King Kong für 19,99 Euro erstanden, ein wirklich fairer Preis, ach wenn nur alle Spiele so günstig zu haben wären.

Auch habe ich seit zwei Wochen keinen einzigen Freezer mehr, gestern und vorgestern lief die Box ca- 8-9 Stunden ohne Unterbrechung, was meinen Verdacht weiter bestätigt das die Hardware ok ist und einige nicht sauber programmierte oder gepreßte Spiele der Box schaden. Meinem Kollegen ist beispielsweise seine Box bei Ridge Racer voll in die Knie gegangen, aber ohne das er diesen Ring of Death bekam, einfach beim Spielen eingefreezt und kaputt, der Arme ein wenig Mitleid habe ich schon

Jogybaer
offline

Zitat von Goldsmith:
Ich brauche eine Fülle an Informationen um mir ein Bild von etwas zu machen, dann bilde ich mir eine Meinung, vorher ganz sicher nicht.
Bei jeder Entscheidung, die Du im Leben triffst? Das bezweifle ich stark.

Werbung funktioniert nicht zwangsläufig auf der bewussten Ebene, gerade bei niedrigpreisigen Artikeln, bei denen man eben nicht stundenlang einen Produktvergleich macht. Und auch bei hochpreisigen Artikeln kann es dafür sorgen, dass sich ein Produkt im Hinterkopf festsetzt und deswegen in die Informationsbeschaffung mit einbezogen wird.

Gruß, Jogy

Jojhnjoy2
offline

Zitat von Goldsmith:
Unsinn, ich bin erwachsen genug, dass ich mir selbst eine Meinung bilden kann, da lasse ich mich von nichts leiten.
Zitat von Goldsmith:
So erging es mir auch, auch freue ich mich auf das neue iOS7
Achte mal drauf wie Apple seine Produkte vermarktet. Die meisten Leute die Apple gut finden übernehmen die Art Dinge zu bezeichnen/ zu bennen von Apples Propaganda. Das ist ja kein Negativpunkt. Aber bei dir merkt direkt dass die Propaganda dein Denken beinflusst hat. Ich schätze dass du wenn du auf diesen Link klickst ein gutes Gefühl empfinden wirst. Und das ist wirklich nicht böse gemeint, wenn ich mal eine Sekunde nicht rational denke passiert mit das auch

TheDaywalker
offline

b.) Wie hoch hier das Verlustgeschäft für Microsoft sein mag, da die Anfangsbaureihe bei fast jedem innerhalb kurzer Zeit in Rauch aufgeht...schon krass - hoffentlich kann ich sie wieder kulanterweise im Saturn umtauschen.
Meine Launchkonsole funktioniert noch 1A und wird das auch noch in 5 Jahren *mitdemFußaufdemBodenstampf* *schmoll*

Ich werd mich am Sonntag erst mal an "Ninety Nine Nights" versuchen. Die Demo fand ich damals schon recht gut...das wird ne schöne Metzelorgie...und ich brauche den Grafikflash nachdem ich meinen Augen gerade "Red Steel" für den Wii zugemutet habe.

ashdevil77
offline

1. Meldung des Tages X-Box live nicht erreichbar bis 14.00 Uhr, ja da hat man mal frei und dann so etwas

naja vieleicht gibts was neues, da warte ich ja dann gerne, Support hat sich dazu leider nicht geäußert.

Spielebeschreibung ist natürlich gut @ WALEZ

Wie gesagt ich bin auch immer online so eine Runde unter gleichgesinnten macht auch Spaß. Zur Rangliste nur soviel, 1. Hostvorteil, 2. CHE..R, aber gibt auch immer wieder Ranglistenspiele wo es ausgeglichen ist, dann machts auch Fun.

881799
offline

Das Driften und um die Hütchen fahren ist gar nicht so schlecht, weil man dabei lernen soll, wo die Ideallinie ist, und wie man schnell durch die Schikane kommt. Wenn man nur Renn en fährt wirds langweilig.
Aber gerade der Geschindigkeits oder Drift Modus hätte etwas besser ausfallen können, denn man auch Driftpunkte abstauben ohne duch die Schikane zu fahren, in dem man blöd durch die Gegend slided. Und nicht immer ist klar ob man, wenn man eine hohe Kudoszahl bekommen hat, auch wirklich schnell war. Ich habe da so meine Zweifel.
Und beim Geschindigkeitsversuch wird nicht die Zeit sondern die Endgeschwindigkeit gemessen. Theorethisch kann ich vor der Schikane bummeln und erst danach Gas geben. Ich würde die Wertung auf 8/10 korrigieren.

0RoadRunner9
offline

Call of Duty 2 auf dem PC? Bisher sah ich nur Direct x7 "optimierte" Versionen, da es ohne Highendhardware kaum annehmbar und ruckelfrei spielbar ist
Bei einem High-End-PC benutzt du bei CoD2 natürlich den Renderpfad 9 und dies in hoher Auflösung mit allen Details und anspruchsvoller Qualitätseinstellung ...

Ich lasse es jetzt aber gut sein und freue mich über meine Xbox 360!

MfG