Login / Registrieren
Willkommen im Headsets Forum

# 1

dweezzu
offline

Beim VGA-Kabel gibts aber auch wohl günstigere von anderen Herstellern, ohne dass die Qualität nachlassen soll (selbst nicht getestet).

Wenn du von den drei Spielen jetzt eh nur Oblivion spielst, wärst du so doch eig. besser davon gekommen, oder? ->
Xbox Premium (Wolfsoft) 355,- Euro + Oblivion (Saturn) 25,- Euro+ Test Drive Unlimited (überall?!) 55,- Euro = 435,-

Aber ich sehe schon, dass du über TDUs Miniruckler meckern wirst (verständlich) und die Grafik dich nicht umhauen wird (dito).
Spielspaß ist aber auf jeden Fall einiger vorhanden.

Diese Tonaussetzer während der Firmenlogos habe ich auch...ist das eine Macke der aktuellen Geräte?
Da die Videos im Spiel selbst fehlerlos laufen, war mir das egal..aber etwas beunruhigend ist es doch.
# 5
@gtr: Da Far Cry damals ein spielerischer Witz war, denke ich nicht, dass Crytek mit Crysis das Rad neu erfinden wird. Auch wenn das jetzt etwas voreingenommen klingt. Oder spricht da nur der DX10-Neid? Für das Geld, das mich ein DX10-System kosten würde, bekomme ich ja schon eine PS3. Oder eben etliche Spiele für meine Box. Da fällt die Entscheidung nicht schwer ...
Mir gefiel "Far Cry" damals auf dem PC sehr gut und was bitte daran war ein spielerischer Witz, aber die Geschmäcker sind halt verschieden.
Wer spricht hier von DX10 Neid? Crytec nahm die fehlende Unterstützung der Konsolen zum Anlass keine Umsetzung zu bringen, nichts anderes habe ich geschrieben.

@ashdevil
ich werde mich heute mal mit dem Veräußerer in Verbindung setzen, ob er es noch hat und was er verlangt.
ich melde mich dann bei dir direkt über xboxlive.
# 6

farbentaub
online

Ein Blue Ray/HD-DVD-Player gibt's aber erst ab 800 Euro (?) aufwärts. Und das ist mir dann doch zu teuer. Dafür bekäme ich ja schon eine PS3 Zumal ich die Vorteile der Formate auf meinem 32" eh nicht wirklich sehen würde. Ich muss meiner Freundin ja jetzt schon erklären, warum ich einen DVD-Player für 350 Euro kaufen muss.

Als Vampir - so wie ich das mitbekommen habe - läuft das quasi so, dass wenn man am Abend zuvor Blut getrunken hat, problemlos auch am Tage umherziehen kann. Auch gibt es mehrere Stufen des Vampirismuses, die man wohl durch das Bluttrinken hinauszögern kann.
# 8

Walez
offline

Wer ist Hanna

Verträumt & actionreich definitiv, doch spannend leider nicht immer. Der Hauptdarstellerin gelingt eine ausdrucksstarke Darbietung und Cate B. darf mal wieder richtig schön böse sein, doch hat der Film leider seine Längen und bietet zum Ende hin ein maues, fast unspektakuläres Finale.

7 von 10 "ich weiß wer Hanna ist"

Edit: Montag - Hangover 2 - Punkt
Geändert von Walez (09.06.2011 um 21:04 Uhr)
# 9

Walez
offline

(Threadstarter)
"Alan Wake" [...] in Sichtweite
Ach, ganz vergessen (wollte es eigentlich erwähnen=) - gerüchteweise soll sich der Termin auf anno 2008 verschieben und nicht im 1. Qrt 2007 auf den Markt kommen...deshalb wohl dein ---> ? Okay, falls dem so ist, ersetze "Alan Wake" durch "Mass Effect"

Walez
offline

Transformers 3

Reisst die Stadt nieder, lasst den Himmel brennen, zerschmettert alles, Zerstörung pur, bis dir die Augen und Ohren bluten . Ganz ehrlich? Ich fand Transformer 3 einfach geil. Wer weiß, vielleicht war es einer dieser Tage, wo es mir gelang, mein Gehirn auf Durchzug zu schalten, doch gottseidank war ich damit nicht alleine, denn meine mitguckenden Buddies hatten ebenfalls das Glück. Dieser Film ist der totale "Action-Overkill", absolut auf Highspeed getrimmt und sowas muss man sich einfach mal gönnen. Dazu gibt es etliche witzige Szenen, hier und da auch ein paar rührselige und last but not least ein zauberhaftes Eyecandy, wobei ihr sicherlich ein paar Stunden in der Schauspielschule gut tun würden - man merkte ihr das Modelldasein noch zu sehr an. Lange Rede, kurzer Sinn - Geht einfach in diesen Film rein, es lohnt sich und das sage ich als "patentiert-beglaubigter" Verächter der Vorgänger (Teil 1 grenzwertig, war mir zu albern, Teil 2 noch alberner, dafür von der Handlung ein Tick unterhaltsamer (mE))

10 von 10 dem Megatron mal wieder ein Schnippchen geschlagen

PS: 3D Ja oder Nein? Normalweise kein 3D, da ich kräftige Farben liebe und auch gerne die Objekte in dunklen Szenen erkennen mag, doch der 3D Effekt in Transformers geht in Ordnung, kann man sich also anschauen, muss man aber auch nicht....

PPS: Heath Ledger = Joker = göttliche Vorstellung
Geändert von Walez (06.07.2011 um 21:44 Uhr)

TheDaywalker
offline

Wieviele Missionen hast du mittlerweile erfüllt?
155 Quests sind abgeschlossen. Wobei ich die letzten so ca. 30 Stunden ausschließlich Jagd auf böse Jungs und Monster gemacht und zig Dungeons geleert habe. Das war mir irgendwie ein inneres Bedürfnis.
Naja, aber mittlerweile beulen sich meinen Hosentaschen immer weiter aus...mit meinen fast 1,3 Millionen Gold (hab ich mir ohne Bugs oder Cheats verdient). Da werde ich erstmal davon absehen, noch weitere Dungeons zu leeren und mich wieder den Quests zuwenden...wenn ich mal wieder Zeit für Oblivion habe.

Und die Schnellreisefunktion...hätten die Entwickler einen Teleportationszauber ins Spiel eingebaut, der das gleiche wie die Schnellreise bewirkt, hätten ich ihn auch benutzt. Als Erzmagier und Meister aller Zauberkünste und der Allchemie stünde mir sowas, wie ich finde, auch zu. Aber so...neeeeeeeeee...

Übrigens kann ich mir auch nicht vorstellen, Oblivion ohne Schnellreise zu überstehen. Wie lange man wohl von Chorrol nach Leyawiin brauchen würde ... kaum vorstellbar.
tsss, genießt doch einfach die Natur.
Und ich weiß ja nicht, was ihr mit euren Charakteren macht, aber meiner ist ziemlich flott unterwegs...da laufe ich ja fast genauso schnell von Leyawiin nach Bruma wie ihr den Ladebildschirm der Schnellreise seht.
Am morgigen Donnerstag sollen die neuen Maps für "GoW" erscheinen.
Allerdings benötigt man einen ausländischen Account mit M$ Points, genauer gesagt 800.
Oder man wartet bis September, dann sollen sie zum kostenlosen Download bereitstehen.

Quelle: xboxfront

ElmarWi
offline

Zitat von stefanniehaus:
Wenn ein softwareseitiges Branding vorliegt, so kann dieses ja in der Regel nur durch Manipulation entfernt werden.
Entsprechend kann man dir aus dieser Manipulation natürlich auch einen Strick drehen.
Wieso das denn? Es ist sein Handy und er kann damit machen was er will.

Sie können dann höchstens die Garantie verweigen. Aber "einen Strick drehen" können sie Ihm nicht

dweezzu
offline

Ich war heute auch im Saturn und habe das Angebot gesehen.
Da hätte ich vor kurzer Zeit noch zugeschlagen, auch wenn mich z.Z. von den drei Spielen wohl nur eins interessiert (Oblivion, PGR3 nicht, da ich mittlerweile TDU habe). Aber bei dem Preisunterschied hätte ich (mit meinem kleinen Budget) mich wohl mit PGR3 zufrieden gestellt.
Im Endeffekt habe ich dann Oblivion für 25,- Euro mitgenommen. Ach....warum können nicht alle Spiele so viel kosten (z.B. Splinter Cell - D.A., PES6 und GoW )?


dwee

ashdevil77
offline

Ich habe mich vertan mein Fernseher kann zwar angeblich, aber ich habe die nächst kleinere Einstellung 1280*780 sonst kriege ich links außen einen Rand einen kleinen.

Mit dem Herbst Update soll die Box aber dann Full HD Support kriegen 1920*1080, nur gibts dafür weder Spiele noch Filme, aber alles wird gut

Walez
offline

Während mir Prometheus, trotz des teilweise dummen Verhaltens der Wissenschaftler, noch ziemlich gut gefallen hatte und ich einem halbwegs soliden Si-Fi durchaus was abgewinnen kann, habe ich heute meine bisherige Kinoenttäuschung des Jahres gesehen

Total Recall (2012)

Der Einstand war schonmal "superb", denn statt der "normalen" 6 Euro am Kinodienstag (Parkett+ohne Überlänge), wollten sie 6,50 haben (Cinestar Cubix - war das letztemal, das ich in dieses Dreckskino gegangen bin). Erstaunt fragte ich nach, wie diese Differenz von 50 Cent zustande käme, man sich vorab darüber auch nicht informieren konnte, das es eventuell teurer wird. Die Begründung, nachdem der Verkäufer an der Kasse ein wenig auf seinem Handy googelte (lol?), "Cinestar würde für besonders sehenswerte Filme jetzt immer einen Aufschlag von 50 Cent verlangen, da Hollywoodfilme auch nicht preiswerter werden würde..." Meines Erachtens pure Willkür, die ich nicht unterstützen werden, da Kinobesuche an sich schon kein preiswertes Vergnügen sind, auch wenn ich gerne meine 10-12 Euro für das Event Cinema am Potsdamer Platz bezahle, weil dort für mich das Preis-LEISTUNG-Verhältnis stimmt (Sitze, Bild, Sound, alles perfekt). Na egal, wollte nicht weiter rumdiskutieren, da ich den Film nicht alleine sah...

...dann ging es los. Der Sound war zwar laut, doch die Stimmen piepsig, brachiale Verfolgungsjagden in keinster Weise druckvoll (null Bass) und die Synchronisationsstimmen von Biel und einigen Nebendarstellern erbärmlich, wobei hierfür das Kino natürlich nichts konnte. Und das Bild? Verschwommen und zu dunkel im Detail, fast wie ein 3D Film, nur ohne Brille...

...nach einer knappen Stunde dann hatte ich eigentlich genug von dem Film, seiner dauerhaften Glückskeksphilosophie, der inhaltslosen Storyline und den belanglosen Actionsequenzen. Alleine die Kulisse wusste zu überzeugen, bot ein paar nette Locations. Dafür gibt es am Ende 3 von 10 was auch immer...

Walez
offline

(Threadstarter)
Rainbow Six:Vegas wurde auf den 30.11. verschoben (Europa). In den USA erscheint es am 23.11.... (naja, "Gears of War" kam auch mindestens eine Woche ehr raus - wollte man wirklich verhindern, das beide Spiele miteinander konkurrieren)

Number
offline

"Tearing" wird wohl zugunsten einer höheren Bildrate von den Programmierern billigend in Kauf genommen.
Am PC lässt es sich durch VSync abschalten oder wenn so nicht, dann bei OpenGL Games durch Eingabe eines Befehls in die Konsole. Preis dafür sind ein paar Frames weniger, aber dann lieber nur 30 FPS als 60 und dafür nicht dieses hässliche Tearing.

Über 80 Std. an einem Rennspiel? Dafür fehlt mir einfach die Zeit und auch die Motivation.

Und wer hier DR als derzeit bestes Spiel bezeichnet, naja. Ich finde die Demo grafisch schon relativ erbärmlich, trotz Horden von mehr oder weniger auf der Stelle tretenden Zombies. Ausser hirnlosem Gesplatter und Barbiespielchen (zieh dies an, zieh das an) hat das Game imho absolut nichts zu bieten. Sorry, aber das Game hätte ich im Alter von 12 Jahren vielleicht mal nett gefunden, heute muss ich mir so einen halbgaren Mist sicher nicht mehr antun und Capcom hat sich mit dem Game ganz sicher keinen Gefallen getan, zumal die wesentlich mehr auf dem Kasten haben.

Walez
offline

(Threadstarter)
Passt zwar nicht mehr ganz zum Thread, aber ich "will" auch kurz meine Meinung kundtun

HL the best game on earth? Naja, hatte es vor ca. 4 Wochen auf der Box angefangen, und nun liegt es seit zwei Wochen rum (bin bei den Sandameisen). Die Atmosphäre ist ziemlich gut (Ravenholm, die Kanäle), doch die Story (meine Meinung) einfach nur öde - kein Vergleich zum 1. Teil. Hatte wahrscheinlich zu hohe Erwartungshaltungen und nun hetzt man von einem Checkpoint zum nächsten, die Dialoge beziehen sich nur darauf, das man ein neues Fahrzeug erhält, oder zu einen bestimmten Ort fahren muss ---> am Ende landet man doch eh wieder in der Stadt
Optisch ist HL" teilweise echt ansehnlich, aber das erklärt noch lange nicht, wie man über 90 Prozent für das Spiel geben kann/konnte?! Hinzukommt (zumindest auf der 360), das es ziemlich bugverseucht ist. Musste schon zweimal ein Kapitel neu anfangen, da es keine Kollisionsabfrage gab - schlecht emuliert. Irgendwann werde ich es wohl trotzdem weiterzocken, aber im Moment fesseln mich andere Spiele mehr....

...nämlich "Call of Duty 2". Habe den ersten Teil auf dem PC gespielt und war damals ziemlich angetan. Was für ein Atmosphäre - gerade in Stalingrad. Man war mitten im Geschehen, auch wenn ich deartiges niemals in "Real Life" erleben möchte. :P In "Call of Duty 2" ist es so, das es keine Schleichmissionen mehr gibt (sagt mir enorm zu) und man ständig Compadres um sich herum hat, die die Schlacht mit dir bestreiten (auch wenn die KI manchmal ein wenig dumm ist, und es zulässt, das sich ein Gegner von hinten anschleicht, obwohl gerade Srgt Barnell *g* deinen Rücken deckt). Ich finde, das noch nie ein WW2-Kriegsshooter einen derart ins "Geschehen" hinneinzog und packte. Wenn einen das WW2-Genre partout nicht zusagt, ist das Game nicht zu empfehlen, ansonsten zuschlagen.
Gestern habe ich die ersten Bunkeranlagen in der Nähe von Pon Houc ausgehoben - war das schweisstreibend.

Walez
offline

(Threadstarter)
Ehrlich? Ich spiele Test Drive im Moment solo. Hab zwar eine 3monatige Gold-Mitgliedschaft (deswegen) aktiviert, achte aber aufgrund einer derzeit nicht vorhandenen Flatrate darauf, nicht allzulange im Netz zu verweilen. Zurück zum Thema...ich persönlich finde es geil. Eine riesige Insel mit massig Missionen und Herausforderungen. Bisher hatte ich keine unfaire Mission - okay, einige sind schwer, aber eben nicht unfair. Hinzu kommt, das man die Auto's tunen kann - und wenn man vorher Probleme hatte, das Rennen zu gewinnen, wird es nach dem Tunen etwas leichter. Desweiteren ist die Optik einfach nur wunderschön und das Geschwindigkeitsgefühl genial. Auch die Steuerung halte ich für gelungen. Ein Enzo oder Koenigsegg brechen nunmal bei 350 km/h leicht aus, andere dagegen liegen wie ein Brett auf der Straße. Manchmal nervt der Verkehr (Millionärsclub ) - wenn man auf dem Standstreifen (60 Minuten für 200 Kilometer) entlang rauscht und einer biegt nach rechts ab ---> ARGH!!! Es gibt viel zu tun und viel zu entdecken.
Bin jetzt bei ca. 44 Stunden, 78 Prozent aller Straßen, ca. 58 Goldcups, 31 Missionen und bin immernoch motiviert, das Spiel weiterzuzocken...zumindest möchte ich alle Straßen auf der Insel entdecken

bye

Walez
offline

(Threadstarter)
News...einige leider zu spät !

1. Für 2 Tage war Texas Hold'em kostenlos als Vollversion download-bar, nun muss man dafür 800 Punkte blechen

2. Just Cause, Saints Row, Test Drive U. und auf dem US-Server Dead Rising sind als Demo online...

3. Am Freitag (vereinzelt auch schon heute) erscheint Saints Row, welches in den meisten Testberichten ganz ordentlich abgeschnitten hat

4. Am 6.-7.9. erscheint Test Drive - hatte auf der GC einen wirklich guten Eindruck gewonnen. Es spielte sich ganz ordentlich und sah mehr als passabel aus.

5. In den folgenden Tagen kommt auch "Dead Rising".

6. Ninthy Nine Nights ist erhältlich

ashdevil77
offline

Ich muß erstmal Oblivion 1000/1000 schaffen Das ist gar nicht so einfach, aber es macht unheimlich Laune, hätte nicht gedacht nach Final Fantasy X und X2 das mich ein Rollenspiel nochmals so fesseln könnte. Nur die Ladezeiten stören ein wenig. 42% habe ich nach knapp 60 Stunden, dann kommt Quake 4 noch 2 Ränge, Halo 2 zu Ende zocken,
Halo 1, ich hoffe das ich danach Battlefield 2 günstig kaufen kann, der Multiplayer macht richtig viel Laune,Far Cry Predator Multiplayer macht auch Fun bis auf die Engländer die mich immer fett auslachen wenn sie mich killen oder mit dem Buggy erwischen

Jetzt kommen langsam die ungemütlichen Tage des Jahres und das Zocken macht noch eine Stufe mehr Spaß, seht ihr doch bestimmt genau so oder,

fangkai
offline

- ohne Branding = weder Logos eines Mobilfunkanbieters (T-Mobile, Vodafone, o2...) auf dem Handy-Gehäuse noch Veränderungen an der Software, die auf dem Handy läuft (z.B. Tastenvorbelegung, anderes Menüs, Farben etc.)

Walez
offline

(Threadstarter)
Farbentaub, danke für deine "Anteilnahme" - hab noch nie ein so breites Smiley-Grinsen gesehen . Naja, die ersten Tage musste ich erstmal sacken lassen, deshalb ersparte ich mir den Gang ins Forum *g* Wie kann man eigentlich monatelang keine Urlauben machen/haben - alleine zur Aufrechterhaltung der 100% Arbeitskraft ist dies notwendig. Ich plane schon den nächsten - merke, wie meine Arbeitskraft schon wieder langsam schwindet.

War die Urversion von Bugli...äh Oblivion (schönes Wort he he) vergleichbar mit der verbuggten Version von "Gothic 3"? Mich würde mal interessieren, welches Spiel als "besser" empfunden wird (Story, Nebenquest, Optik, Bugs usw.)!? Hat hier jemand "Oblivion" und "Gothic 3" gezockt? Wie gesagt, ich hatte keine Quest-Probleme (ausser Sprache) und die Kämpferguilde konnte ich ohne Probleme durchspielen. Keine Ahnung, aber wenn du mit Cyrodill fertig sein solltest (geht das? ), könntest du dich ruhig an "Shivering Island" rantrauen. Mehr als 50 Stunden braucht man eigentlich nicht, auch wenn man jede Nebenquest spielen sollte.
Kleiner Gag am Rande: Wenn ihr auf Sheogorath trefft, greift ihn mal an (VORHER ABSPEICHERN!!!)...mehr verrate ich nicht

@Daywalker: Verschämt muss ich gestehen, das ich den HolyBeastShrine nicht mehr gespielt habe. Wenn er doch nur ein Teil der 1000 Punkte gewesen wäre...schnief. Hatte zwar alle Orbs eingesammelt und schon damit begonnen, sie einzusetzen, aber nach der Masse an Endkämpfen und dem Finish, habe ich das Spiel verkauft. Und, wieviel Hitpoints hatte Atsuma bei dir? Ich war (glaube ich) Level 45-47 und hatte ca. 4500 HP's.
Apropos Lieblingsschwert bei "Oblivion". In den "Shivering Island" (Hauptquest) findet ihr ein Schwert - Zunge schnalz ... sehr geil, sehr stark, sehr geil (ach, hatte ich schonmal, kanns aber nur wiederholen).
Halt Stop - auch wenn ich im Büro hocke, genieße ich jedoch abends das schöne Wetter. Tut mir leid für dich, aber es wird definitiv nicht regnen *hehe*. Am Freitag riskiere ich dann (wenns so bleibt) mal einen Sprung in den See vor meiner Tür ui.

@Dweezzu: Neidisch in deine Richtung schau. "God of War 2" würde ich mir auch gerne gönnen - aber nicht erst nach "300". Nach "300" hätte ich mich glatt bei der "Army" beworben, wenn die ein Rekrutierungsbüro vor dem Kino aufgestellt hätten. Nein nein, eine PS 2 kommt mir nicht mehr ins Haus. Aber mal sehen, vielleicht wird die PSP ja mal günstiger, denn da soll GoW 2 (nein, nicht Gears of War) auch erscheinen. Achja, spiel RS:V Wenns mal passt, würde ich dir einfach mal eine Einladung schicken...

@GTJ: Hast du eventuell eine Verlinkung parat, wo man nochmal genaueres nachlesen kann? Bei Regressansprüchen könnte man sich dann auch darauf beziehen. Oh my god, im Moment habe ich ein echt miesen Gedankenablauf:
Microsoft Hotline -
Kunde: Hallo, habe hier ein, durch die Konsole, zerkratztes "Gears of War", welche Ansprüche kann ich geltend machen?
MS-Hotline: Was für ein Spiel? Kennen wir nicht!
Kunde: GoW! Sehr erfolgreicher Titel von Epic/MS.
MS-Hotline: Moment, ich schaue mal nach. Achja, der Titel wurde von uns in Deutschland nicht vertrieben...

Dam, was rechtliche Dinge anbelangt, bin ich leider nicht so bewandert, wäre aber mies...einfach probieren, bzw. viel Glück mit dem Reparaturset.