Login / Registrieren
Willkommen im Microsoft & Nokia Forum

farbentaub
online

Ja ja, gestern hieß es noch, Du seist mit GH 2 und NFS:MW ausgelastet, und nun schreist Du schon nach neuen Stoff!

Beat 'em ups sind nicht meine Welt. DoA z.B. ist mir viel zu hektisch und unkontrolliert. Außer vielleicht Virtua Fighter 5. Ich denke, damit könnte ich glücklich werden. Leider habe ich schon lange nichts mehr über die 360-Version gehört. Wurde die etwa gestrichen?

Wie Du an GoW, Lost Planet und CoD 3 kommst, weißt Du ja.

Worauf ich mich freue? Wie eh und je: Mass Effect, Bioshock, Assassin's Creed, Shivering Islands (), und ganz aktuell Two Worlds ... Um nur einige zu nennen.

Number
offline

Rolle = Rollentrainer für´s Bike, also mit Fahrrad davor, so wat also:



Klar ist auch da größer intensiver, aber es reicht aus. Ich denke, der Acer ist für knapp 200 Euro bezahlbar und eine gute Alternative.
Gerade am 19" CRT mal gemessen: 20.5 cm sichtbare Bildhöhe, da die meisten 360-Games ja keine 4:3 Ausgabe mehr haben.

Number
offline

@ashdevil77

Ich weiß, wie man Morrowind/Oblivion spielen kann, aber ich habe keine Zeit und auch keine Lust, 200 Stunden mit einem Spiel zu verbringen, denn so toll und abwechslungsreich sind die Nebenquests nun auch wieder nicht, daß man die alle spielen muss. Zudem sind mir Belohnungen, die nicht notwendig sind um ein Spiel zu schaffen eigentlich ziemlich egal. Ich habe mich in Morrowind hinterher nur noch gelangweilt, zumal dort auch die Hauptquest absolut fade war (meine Meinung). 200 Stunden "Gehe nach A, hole Gegenstand B, dann laufe nach C und bringe es Person D!" geht mir irgendwann halt auf den Sack.
Ich weiß nicht mal, ob ich Oblivion überhaupt durchspiele, denn gestern war es mehr die Langeweile, die mich dann dazu trieb es doch mal anzufangen und ein bisschen Sightseeing zu machen. Mir ist die Welt nach wie vor ein wenig zu steril und ich halte Gothic 1 und 2 immer noch für die athmosphärischeren Spiele, auch wenn man die nicht direkt vergleichen kann. Gothic 3 wurde ja leider durch Größenwahn der Entwickler und offensichtlich fehlende Betatests völlig versaut und ist somit imho nicht mal einen Blick als 5 Euro-Game mehr wert.

Spiele und Konsolen kaufe ich meistens vor Ort(Service), könnte ja immer mal sein, das es bestimmte Angebote oder Aktionen gibt, gerade jetzt so kurz vor dem heiligen Fest
Großer Fehler, meiner Meinung nach. Ich war gestern auch mal beim MM, brauchte noch eine Audio-CD und habe mal die ach so tollen Angebote durchgestöbert. Für die 360 nicht ein Game runtergesetzt, sogar im Gegenteil. War kürzlich TDU noch für 55 Euro zu haben, wollten die gestern 64 Euro. Kameo nicht als Classic vorhanden, nur als "normale" Verison und nach wie vor für 59 Euro, TR Legend für 40 Euro. Gibt´s alle Titel trotz Versandkosten im Internet erheblich billiger und werden daher von mir schon seit Jahren nicht mehr vor Ort gekauft.

Walez
offline

(Threadstarter)
@dustin: 1 Monat=7,90 - 3 Monate=19,90 und 12 Monate=59,90
Auf der Xbox gab es früher Spiele mit 3-Monats-Probeabos - vielleicht erbarmt sich ja MS und sowas ist demnächst auch für 360-Games erhältlich.
Und ja, Bilder kann man sich anschauen. Einfach einfach die 360 über die Optionen mit deinem PC vernetzen.

TheDaywalker
offline

Wieviele Missionen hast du mittlerweile erfüllt?
155 Quests sind abgeschlossen. Wobei ich die letzten so ca. 30 Stunden ausschließlich Jagd auf böse Jungs und Monster gemacht und zig Dungeons geleert habe. Das war mir irgendwie ein inneres Bedürfnis.
Naja, aber mittlerweile beulen sich meinen Hosentaschen immer weiter aus...mit meinen fast 1,3 Millionen Gold (hab ich mir ohne Bugs oder Cheats verdient). Da werde ich erstmal davon absehen, noch weitere Dungeons zu leeren und mich wieder den Quests zuwenden...wenn ich mal wieder Zeit für Oblivion habe.

Und die Schnellreisefunktion...hätten die Entwickler einen Teleportationszauber ins Spiel eingebaut, der das gleiche wie die Schnellreise bewirkt, hätten ich ihn auch benutzt. Als Erzmagier und Meister aller Zauberkünste und der Allchemie stünde mir sowas, wie ich finde, auch zu. Aber so...neeeeeeeeee...

Übrigens kann ich mir auch nicht vorstellen, Oblivion ohne Schnellreise zu überstehen. Wie lange man wohl von Chorrol nach Leyawiin brauchen würde ... kaum vorstellbar.
tsss, genießt doch einfach die Natur.
Und ich weiß ja nicht, was ihr mit euren Charakteren macht, aber meiner ist ziemlich flott unterwegs...da laufe ich ja fast genauso schnell von Leyawiin nach Bruma wie ihr den Ladebildschirm der Schnellreise seht.

farbentaub
online

@Walez

Erst mal mein Beileid, dass Dein Urlaub vorbei ist. Aber tröste Dich, ich hatte schon seit Monaten kein Urlaub mehr.

Wie schon geschrieben, die meisten Quest-Bugs sind schon behoben. Du hättest mal die Urversion auf dem PC spielen sollen ... Aktuell sind aber immer noch ein paar Fehler enthalten.

Z.B. beim Vampir-Quest: Als ich die Frechheit besaß, meine mühsam ergatterten Reagenzien bei der Hexe abzuliefern, die sie für den Heiltrank benötigt, hatte sie nichts Besseres zu tun als mich anzugreifen und mich durch halb Cyrodiil zu jagen. Warum weiß ich bis heute nicht. Erst als ich mein Schwert zückte und Ihr etwas barsch zu verstehen gab, dass ich doch nur meinen Trank haben möchte, wurde sie handzahm. Da soll noch einer behaupten, Gewallt sei keine Lösung.

Und die fBomb is immer noch aktiv. Auch wenn ich sie noch nicht gezündet habe. Was soll ich jetzt mit den 2520 MS-Dollar anfangen? In Buglivion werde ich die mit Sicherheit nicht stecken. Bis Betheda den Fehler behoben hat, ist bestimmt schon Two Worlds in meiner Box. *ja, ich bin deswegen genervt*

Walez
offline

Gravity - Sandra Bullock transportierte die Verletzlichkeit der Menschheit wirklich gut zum Zuschauer. Visuell und musikalisch kann man den Film mit großartig betiteln. Die eine oder andere Metapher bezüglich der Verletzlichkeit der Menschheit in den Untiefen des Alls hätten man vielleicht etwas abschwächen können, tut aber Bullocks phantastischer Leistung keinen Abbruch.

9.5/10 einer der besten Kinoerlebnisse des Jahres

Number
offline

Ich stehe zwar auf gute Egoshooter, dazu gehört aber The Outfit ganz sicher nicht, zumal mich der Multiplayerpart bei solchen Games rein gar nicht interessiert.
Ich möchte bei einem Game ´ne spannende und möglichst originelle oder intelligente Story haben, die mich mitreisst und das kann man von der "Story" bei The Outfit wohl kaum behaupten. Da schmeiss ich dann lieber am PC noch mal Return to Castle Wolfenstein rein, denn das ist auch im Soloplayer nach wie vor ein Kracher.

Hoover
offline

Es gibt kein einziges Spiel, das mich wirklich interessiert.

Das geht mir momentan auch so. Allerdings kommen garantiert noch sehr viele sehr interssante Games raus, die die Hardware auch besser nutzen. Da ich mir das Line Up aber vor dem Kauf angesehen habe, habe ich mich auch entschlossen mir noch keine XBox 360 zu kaufen. Deswegen verstehe ich nicht ganz wie man sich recht blind direkt zum Release eine neue Konsole kauft und dann von den verfügbaren Spielen enttäuscht ist.

Ein Tipp: Überbrück die Zeit bis für dich interessante Spiele auf der 360 erscheinen doch mit Spielen für die alte Xbox. Da gibt es genug Perlen, die man teilweise auch sehr günstig kaufen kann.

Walez
offline

Bruce Lee (Die Rache des Cheng Li & Todesgrüsse aus Shanghai)

So verdammt Oldschool das ganze, aber auch so verdammt Bruce Lee. Keine Ahnung, ob mein Blick nostalgisch verklärt ist und mir deshalb kein negatives Wort zu den Filmen einfallen mag - anno Anfang der 90iger, als ich mir zum erstenmal eine VHS-Kassette ausleihen durfte (aufs Alter hatten sie in einigen Videotheken nicht geachtet ), hatte ich die Teile verschlungen - doch die Filme sind einfach Kult und heute noch sehenswert.

In der Rache des Cheng Li besucht Bruce Lee, auf der Suche nach Arbeit & Lohn, seine Verwandtschaft und findet einen Job in einer Eisblockfabrik. Seine Besitzer sind in Drogengeschäfte verwickelt und beseitigen jeden, der zufällig etwas davon mitbekommt. Fängt der Film ehr gemächlich an, zeigt Bruce Lee in den letzten 20 Minuten, was man alles mit der Kampfkunst "Jet Kun Do" anstellen kann, wenn man sie beherrscht.

8 von 10 nicht zu parierenden Fusstreffern des Big Boss

In Todesgrüße aus Shanghai wird gleich zu Beginn sein Meister vergiftet und er sinnt auf Rache. Im Gegensatz zur "Rache des Cheng L"i, darf hier Bruce Lee schon zu Anfang seine Todesfäuste auspacken und ein paar gegnerische Kampfschüler einer japanische Kampfkunstschule vermöbeln. Die Handlung ist natürlich nicht episch, die Dialoge könnte man als profan bezeichnen, doch die Ausstrahlung und Kampftechnik von Bruce Lee lässt die ca. 100 Minuten wie im Fluge vergehen.

9 von 10 nicht abwehrbare Handkantenschläge

Demnächst folgt der Kampf gegen Chuck Norris im römischen Colusseum.

Es gab einmal eine Filmszene in der Chuck Norris gegen Bruce Lee verliert. Diese Szene war der aufwändigste und teuerste visuelle Effekt aller Zeiten. Er kostete mehr als das Bruttosozialprodukt Paraguays.
Geändert von Walez (14.10.2011 um 08:21 Uhr)

Walez
offline

Zitat von Jizzle 1:
...die überzogenen 14 € Eintritt beim besten Willen nicht wert.
War die Kinokarte parfümiert? Im besten Kino Berlins -> Event Cinema<- ist man meisten mit 12-13 Euro dabei, hat dafür bequemste Sitze und besten Blick von jeder Sitzposition - doch 14 Euro toppt meines Erachten alles und ist kein Kino-Film wert.

@Sun: Ja klar, er funktioniert mehr schlecht als recht als mittelmäßiger Actionfilm mit nervigen Zeitlupenwiederholungen und Plotlöcher, so groß wie jedes deutsche Binnengewässer, doch das Prädikat "Stirb langsam" hat dieser Film einfach nicht verdient! Dieser Film strahlt keine Minute den Hauch von "Stirb Langsam" aus, nur das Bruce Willis als alternder Stichwortgeber für die dünnen Dialogzeilen seines Sohnes dienen darf und hin und wieder ein Endlosmagazin in die Gegnerreihen rotzt - alles ohne Coolness, Spannung oder interessanter Handlung...

JaciX320
offline

Hallo,

ich habe mir gestern "Knowing" anschaut. Naja, was soll ich dazu sagen. Erstmal habe ich nicht viel positives über den Film (schon vorher) gehört, habe dementsprechend auch nicht viel erwartet. Der Film hat eigentlich relativ gut angefangen, bis er zum Ende hin immer absurder wurde... leider. Man hätte den Film so viel besser umsetzen können, da die Grundidee gar nicht soo schlecht war. Einige Fragen, wurden am Ende auch nicht beantwortet (möchte hier jetzt nicht spoilern)
Fazit: Die erste Hälfte des Filmes ist wirklich gelungen, bis er zum Ende hin immer schlechter (absurder) wird, daher: 6/10 Punkte

Number
offline

Die Rezensionen habe ich bereits gelesen und ehrlich gesagt denke ich, daß auch 20 Eus zu teuer dafür sind. Da sollten es auch 2 Sätze herkömmlicher Akkus tun, die ich abwechselnd im Ladegerät lade. Ladegeräte sind eh vorhanden und für 20 Eus gibt´s Akkus satt, zumal mir die USB-Lademethode in Verbund mit dem Hochleistungsgebläse absolut nicht gefällt.

Walez
offline

(Threadstarter)
Guten Morgen (ich habe die rechteckige Klammer auf meiner Tastatur gefunden - musste ich doch gleich mal "ausnutzen" )

Two World

Was für "Dinge" hast du denn gelesen @ Daywalker? Im übrigen Congratz zur Benutzung der Schnellreise auf den Zitternen Insel Werde die Shivering Island wohl nochmal spielen MÜSSEN und das mit einem neuen Chara (keine 6fach Schlag + 100 Schleichfähigkeit etc Old School eben, Schwert packen und von vorne feste druff), da ich die letzten 30 Pkt haben möchte...schon ein wenig ärgerlich, das ich keinen "Vor der Entscheidung" Spielstand angelegt habe.

Daywalker, hast du eigentlich auch jede Höhle, Burg, Grotte, Verlies "besucht" (die 400?=)) - wie lange bist du jetzt dabei?

Naja, ansonsten bin ich derzeit froh, das die Spielschwemme ein wenig abgebbt ist und jage des Nachts entspannt mit Alucard durch Draculas Schloß. Am WE hatte ich mit Freunden eine GH 2 (winke @ TB) Party veranstaltet und musste sie in herrgottsfrüh aus dem Wohnzimmer tragen und auf die Straß setzen . Yep, es rockt und wirklich amüsant zu beobachten, wie die Freunde sich mit den ersten Riffs quälen bzw. die Mithörer. Naja ich selbst lege es ab und an ein und spiele 1-2 Songs am Tag. Ungefähr die Hälfte der Songs auf 5 Stern (EASY). "Normal" hatte ich mal probiert und zumindest ein Lied geschafft, ist aber wirklich die Hölle...man muss verdammt konzentriert sein und auch mal 1-2 Töne auslassen...für den Anfang...ansonsten denke ich auch, alles reine Übungssache. Wie beim 10-Fingersystem denkt man nicht mehr nach und drückt die Tasten automatisch...irgendwann klappt das auch mit der 4. Prinzipiell denkt man beim Posten (10 Fingersystem) eh nicht nach Durcheinander komme ich immer bei der Combo "Grün" + "Gelb" lang und danach gleich "Rot" und "Blau" lang.....

@Kboa: Glückwunsch! Man kehrt doch irgendwann zurück, weil man weiß, das es einfach toll ist *lol*. Naja, ich kann dir meinen Gamerstag geben, wird aber nicht viel bringen, da ich selten Online spiele (Rainbow Six:Vegas ab und zu im Coop oder Terroristenjagd). Könnte sich aber bei "Two World" ändern...vielleicht... Achja - "Walez San"

@Farbentaub, ich habe den "leicht" *g* zerknirschten Unterton vernommen Und doch weiß ich derzeit nicht, wo ich noch Worms unterbringen sollte...klingt blöd, ist blöd Private Situation verändert u.s.w. u.s.f.

Schade, noch 2 Tage Urlaub und wie gerufen, wird am ersten Arbeitstag auch das Wetter wieder schlechter

Ach @Ash, wie lange hast du jetzt schon die Xbox 360? Im Saturn (nach der 3. Konsole ) hiess es, das sie nach 12 Monaten nicht mehr im Markt umgetauscht wird, sondern an Microsoft geschickt werden muss?!

Na denn, schönen Wochenanfang und bis später + Gruß

Gast-Account
offline

Zitat von Jojhnjoy2:
Wie ihr alle schon der Propaganda von Apple verfallen seid.... Ich bleibe bei iOS 5 & 6 mit Jailbreak
So ein Schwachsinn!!! Ich lasse mich doch nicht von so etwas verführen. Ich benutze das iPhone, weil ich es gut funde. Und warum du iOS 7 so abwertest, weiss ich nicht. Aber das geht mich ja nichts an. Viel Spass dann im Herbst mit deinem unaktuellen OS.

Walez
offline

(Threadstarter)
Sie kratzt, sie schappt, sie gibt seltsame Geräusche von sich und sie teilt mir während des Spielens mit, das meine DVD gereinigt werden müsste! Es ist also mal wieder soweit, bzw. steuere ich darauf zu. Knapp 8 Monate hat sie sich gehalten (März umgetauscht ... glaube ich), es war eine schöne Zeit ... Leider gehörte sie nicht zur "ab April"-Baureihe und deshalb konnte sie mir nicht ewig treu sein/bleiben...okay, genug mit dem emotionalen "Gedöns", alt weg - neu her. Ich frage mich nur

a.) ob man als Raucher (sie steht aber "gut belüftet" im fast freien Raum) einen Teil dazu beiträgt - andere tech. Geräte oder Konsolen (Dreamcast, PS 1, PS 2 usw.) haben jedoch deutlich länger gehalten - 4,5,6 Jahre..

und

b.) Wie hoch hier das Verlustgeschäft für Microsoft sein mag, da die Anfangsbaureihe bei fast jedem innerhalb kurzer Zeit in Rauch aufgeht...schon krass - hoffentlich kann ich sie wieder kulanterweise im Saturn umtauschen.

Ansonsten, nach dem Spiele-Rausch ist erstmal Ruhe eingekehrt. Ich selbst zocke derzeit immernoch Phantasy Star Universe und es macht weiterhin Spaß.

0RoadRunner9
offline

Hi Fans,

habe mir jetzt auch CoD3 für die 360 zugelegt. Wie beim Vörgänger ist auf meinem 5:4 TFT in der Auflösung 1280x1024 Vollbild angesagt

Nach einer Stunde zocken kann man natürlich noch nicht viel sagen. Die Grafik scheint zugelegt zu haben, bei der Steuerung ist alles beim Alten. Bisher noch kein Absturz, dafür aber auch nur läppige 25 Gamerscore Punkte mehr auf meinem Konto. Im Gegensatz zu SC: DA bekommen meine Nachbarn mit CoD3 jetzt endlich auch ordentlich was auf die Ohren ...

MfG

Thunder_Burn
offline

Spielt hier eigenmtlich noch jemand ausser mir Guitar Hero auf seiner Box? Ibh bin total begeistert! Hab´ mittlerweile auf easy alle Songs mit 5 Sternen gespielt.

Allerdings sucke ich auf mittel so richtig ab. Ich komm´ mit 4 Tasten irgendwie nicht soooo zurecht. (hört auf zu lachen! ) Vor allem bei schnellen Tonfolgen (ja, ich benutze Hammer-ons und Pull off´s. )

Hab´ schon Tipps gesucht im Net, wie man am besten spielen kann, finde aber nur Cheats

Walez
offline

(Threadstarter)
Die Tage erscheint doch der "Nicht-Ego-Shooter" ** "Gears of War". Hat schon jemand im Netz Feedback dazu/darüber gelesen? In den Foren, oder auf Internet-Videospiele-Seiten? ...in den USA ist es schon seit letzter Woche erhältlich.

ashdevil77
offline

Genau von dem CoD war und ist die Rede, es sind glaube ich zwei oder drei Leute in der X-box Community die sich schon verabredet haben, ich glaube auch das es wirklich richtig gut ist. Daher möchte ich auch noch warten, für mich wäre wichtig die Langzeitmotivation, da ich beide Spiele wegen dem Onlinespielen ins Auge gefasst habe, wäre da nicht Half Life 2 Episode 2, das da herkommt mit Half Life 2, Episode 1 und 2 und Team Fortress, im Prinzip 4 Spiele, naja mal etwas noch warten 1-2 Monate und dann Entscheidungen treffen.